Bereich wählen

Bierbaum

Unsere Wehr wurde am 16. Jänner 1894 gegründet. Dem Protokoll ist zu entnehmen: „Im Jahre 1893 haben sich beherzigte Männer die Frage gestellt wie man des nächsten Hab und Gut vor den Elementen des Feuers schützt und wirksam bekämpft und haben eine Feuerwehr gegründet“. Nun sind mehr als 100 Jahre seit diesem Ereignis vergangen. Das Prinzip ist das gleiche geblieben: Wir retten, löschen, bergen wir tun es gemeinschaftlich, geordnet, geschult, mit klaren Aufgabenverteilungen, wir tun es um des nächsten Hab und Gut und wohl oft auch um des nächsten Leben zu schützen und zu retten.Unsere Wehr wurde am 16. Jänner 1894 gegründet. Dem Protokoll ist zu entnehmen: „Im Jahre 1893 haben sich beherzigte Männer die Frage gestellt wie man des nächsten Hab und Gut vor den Elementen des Feuers schützt und wirksam bekämpft und haben eine Feuerwehr gegründet“. Nun sind mehr als 100 Jahre seit diesem Ereignis vergangen. Das Prinzip ist das gleiche geblieben: Wir retten, löschen, bergen wir tun es gemeinschaftlich, geordnet, geschult, mit klaren Aufgabenverteilungen, wir tun es um des nächsten Hab und Gut und wohl oft auch um des nächsten Leben zu schützen und zu retten.

 
FW1
 

In der Zeit von 1975 bis 1991, somit 16 Jahre, führte Karl Tschurtschenthaler, von den Kameraden auch liebevoll „Papa“ genannt, die Wehr. Ein Meilenstein war das Jahr 1981. Da wurde mit dem Neubau des Feuerwehrhauses und der Florianihalle begonnen. Am 28. August 1983 wurde es dann feierlich eingeweiht. In diesem Jahr wurde auch unser erstes Großtanklöschfahrzeug angeschafft.

 

Im Jahr 1997 übernahm DI Johann Rauer das Kommando der Wehr. In seiner 20 Jährigen Ära wurde zu Beginn das Feuerwehrhaus Umgebaut und Erweitert. Im Jahr 2003 wurde das jetzige GTLF 10000 und 2004 das KLF angeschafft. Unser jüngstes Fahrzeug das MTF wurde 2014 in Dienst gestellt.

Unser ältestes Fahrzeug, ein Range Rover, Baujahr 1966, wird immer noch liebevoll als Oldtimer in unserer Wehr gepflegt.

 

2017 wurde das jetzige Kommando gewählt. Mein Stellvertreter Werner Schrei und ich bemühen uns immer, für unsere Feuerwehr das Beste zu geben und sind stolz, einer so tollen Wehr vorstehen zu dürfen. Aber auch das Miteinander wird hier großgeschrieben. In unserer 100 Häuser Ortschaft zählen wir auch rund 100 Mitglieder in unserer Wehr. Sehr stolz sind wir natürlich auch auf unsere aktive Feuerwehrjugend und auf die Bevölkerung die uns immer wieder bei unseren Veranstaltungen besucht und unterstützt. Um alle an uns gestellten Anforderungen bewältigen zu können, kommt es auf jedes Feuerwehrmitglied an. Einsatzbereitschaft, Kameradschaft und die Bereitschaft jedes Einzelnen, Stunden seiner Freizeit zu investieren, sind notwendig, um unsere Freiwillige Feuerwehr aufrecht zu erhalten.

Einigkeit macht stark!

 
FW2
 

Ihr Kommandant der Feuerwehr Bierbaum a.d.S.

HBI Gerald Hanfstingl

 

Einsätze

Berichte

Anschrift

Feuerwehr Bierbaum a. d. Safen
Florianistrasse 78
8283 Bad Blumau

Tel.: 0677/61 39 41 20
Fax: - - - - -
E-Mail senden Homepage
E-Mail senden E-Mail senden

Kommandant

HBI
Gerald Hanfstingl
Tel.: 0677/61 39 41 20
Fax:
E-Mail senden E-Mail senden


Kommandant-Stellvertreter

OBI
Werner Schrei
Tel.: 0664/61 19 820
Fax:
E-Mail senden E-Mail senden


Links

  • Homepage
  •